Messaging über LoRa

Hallo,

testet schon wer an Messaging über LoRa wie z.B.:

Oder LoRa Module die mit dem Handy verbunden (USB oder Bluetooth) werden
können?

Liebe Grüße

1 „Gefällt mir“

Habe kürzlich folgendes Video gesehen:

Armachat doomsday communicators 915mhz wireless/subscriptionless chat over lora

Armachat: http://pemi.technology

Hab etwas im Forum https://forum.openiot.network/ gesucht.
In Wien wir fast ausschließlich 868MHz verwendet.

2,4GHz wäre auch möglich z.B. SX1280 SX1280 BLE + LoRa 2,4 GHz IoT wireless transceiver modul FLRC GFSK E28 2G4M27S CDEBYTE 27dBm 500mW high power 8km rf modul|Fixed Wireless Terminals| - AliExpress

Zum Starten könnte dieses Modul geeignet sein:
LILYGO®TTGO LORA32 868MHz ESP32 0.96 OLED Display Bluetooth WIFI

Gehäuse müsste man selbst mit 3D Drucker drucken?

Sollte auch mir USB OTG am Handy funktioniere

Mal schauen wann es wieder einen Stammtisch bei openiot.network gibt und ob wir da dazukommen könnten.

Ein LoRa-System auf 2,4GHz hat auch die Ausbreitungscharakteristik wie sie von WLAN bekannt ist. Sprich: die Notwendigkeit von quasioptischer Sicht zwischen den beiden Kommunikationspartnern.

Vielleicht möchtest Du mal den dir vorschwebenden Usecase genauer beschreiben? Wer soll wo kommunizieren können? In der Wildnis/Pampa/Wüste? Auf See? Oder in einem engen Tal in NÖ oder an Stellen in den Alpen ohne GSM-Abdeckung? Welche Ressourcen hinsichtlich Volumen/Gewicht und Stromversorgung kann der Rufende mitführen? Wieviel darfs in Anschaffung und im Betrieb kosten?

Es gibt ja zB so personal locator beacon (PLB) Notfunkbake – Wikipedia und satellite messenger https://www.google.com/search?q=Personal+Locator+Beacon+satellite+messenger&tbm=isch Die verwenden zB Iridum Satelliten.

Funkamateure können mit portablen Systemen https://oe3.oevsv.at/export/shared/.content/.galleries/Bilder-News-und-Veranstaltungen/20210828_Altlengbach_IMG_3688_.jpg über den QO-100 Satellit arbeiten (Ausleuchtung: https://amsat-dl.org/wp-content/uploads/2018/10/P4-A-Coverage-with-Elevation.png) und auch die StarLink coverage wächst. Wieweit die Funktion auf eine Geolocation begrenzt ist, weiss ich nicht. I brought Starlink into the Mountains! Peak speeds of 150mbit/s Off Grid! - YouTube . Gibt auch das Gerücht, dass das upcoming Tesla Phone auch mal StarLink nutzen können soll…

Hätte an zwei Usecase Interesse.

Kleines Device zum Senden und Empfangen von verschlüsselten Nachrichten.
LORA32 868MHz ESP32 Bildschirm und ein paar Tasten?

Kleines Device zum Anstecken ans Handy zum Senden und Empfangen von verschlüsselten Nachrichten.

Eventuell als drittes Gateways mit Solarbetrieb zum Montieren an exponieren Stellen.

Dieses Modul schaut gut aus. Hat zufällig schon wer diesen getestet?