Signalstärke, neuer Knoten

Liebe alle,

Ich möchte beim FF Netzwerk mitmachen.
Ich hab mit der App Wifiman ein Funkfeuer Knoten mit -90dBm gefunden.
Reicht die Signalstärke bzw. welche Hardware brauch ich?

LG G

1 „Gefällt mir“

:wave: Willkommen! (und sorry für die bescheidene Antwortzeit hier im Forum. Für schnelle Reaktionen kann mans im Matrix-Raum probieren. Trotz üblicher Lurker-Dichte hat ein Chat sicher die geringste Eintrittsschwelle für Kommentare und einen flüchtigeren Charakter)

Neueinsteiger/Interessenten weise ich gern auf unseren kompakten und aktiv gepflegten Leitfaden hin: FunkFeuer-Leitfaden: Ein Quick-Start Guide zum eigenen Knoten

Die angesprochene WiFiman App erlaubt zB ein WLAN Mapping in Wohnung, Haus oder Garten. Bei 0xFF hingegen mussten wir uns eingestehen, dass das nutzbare Funkspektrum nur sehr begrenzt ist und wir keine Rundum-Abdeckung für jeden Winkel aufbauen können. Statdessen prüfen wir, ob sich zum neuen Node-Standort in spe Linkstrecken zu Node-Nachbarn aufbauen lassen. Die Map FunkFeuer.at Wien Map zeigt erstmal nur ein ungenaues Bild von unserem Funknetz. Eingeloggt sieht man genauere Daten und findet jeweils auch den Kontakt zu potentiellen Linkpartnern. Wenn möglich sollten zumindest immer Links in zwei Richtungen errichtet werden. Dadurch wird das Netz größer bzw robuster und ermöglicht vielleicht Weiteren die Teilhabe.

Wir wollen das Spektrum nicht dicht machen. Empfangene Signale die nichts mit uns zu tun haben sind Noise und das Signal-to-Noise Verhältnis ist entscheidend für die Verbindungsqualität und wie weite Strecken überbrückt werden können. Daher nutzen wir üblicherweise Antennen mit starker Richtwirkung. Diese erzielen hohen Antennengewinn in ihrem Abstrahl- (bzw. Empfangs-)winkel und werden durch das Rauschen aus anderen Richtungen weit weniger beeinträchtigt. Die verringerte Sendeleistung kann sich positiv auf die Lebensdauer der Elektronik und den Stromverbrauch auswirken und andere Nutzer des Spektrums freut das auch.

Magst Du deinen Standort genauer beschreiben? Adresse oder GPS-Koordinaten? Idealerweise machst Du bei gutem Fernsicht-Wetter in alle Richtungen hochauflösende Fotos mit guter Tiefenschärfe. (Dabei natürlich nicht den Nachbarn ins Kaffeehäferl fotografieren, da muss man abwägen). Wir brauchen fast immer ein freie Sichtverbindung zwischen unseren Links.

Für alle Fälle: Bei FunkFeuer geht es natürlich nicht nur um Gratis-Internet, sondern auch ums Selbermachen, um die Möglichkeit sich mit Funk- und Netzwerktechnik zu beschäftigen und um die Community. Ein Festnetz- oder Mobilanschluss ist heutzutage praktisch für alle leistbar. Als Konsument mehr straight-forward, samt gewissen Quality of Service. Letzteren gibts bei 0xFF nicht und da heisst es: „Wir sind das Netz“.

Some random Neueinsteiger-Threads der letzten Zeit:

HTH,
/pk