VOIP vom Telefonnetz nicht erreichbar


#1

Hi,

Ich habe meinen Asterisk für mein Funkfeuer VOIP konfiguriert und sehe mich auch grün. Allerdings ist meine Extension von extern nicht erreichbar - weder via 01/236… noch über die 0720 oder 780er Nummer.

Hat noch jemand das Problem, oder hab ich etwas übersehen?

Gruß, Helmut


#2

Also, ich hab auch mit einem zweiten Account versucht intern zu telefonieren. Das ist mir auch nicht gelungen…

Es sind 14 Accounts online. Klappt das Telefonieren bei euch?

lg. Helmut


#3

Hallo Helmut,

ich bin am Funkfeuer VOIP leider unbeteiligt, aber vielleicht kann dir @erich oder @vchrizz helfen.
Es gab letztens schon mal ein Topic mit VOIP Problemen: VoIP Zugang funktioniert bei mir nicht [Solved]

LG, Thomas


#4

Danke Thomas,
aber das Thema waren die Zugangsdaten. Da hab ich kein Problem und sehe mich auch grün. Wie gesagt… ich erreich damit niemanden.

lg. Helmut


#5

Hi Helmut,

habe mir das kurz angesehen, da dürfte der alte selbstkompilierte Asterisk nicht mehr besonders mit dem aktuellen System bzw. Kernel zusammen arbeiten, weil im Log sehe ich paar “Deprecated” Meldungen wo die Anrufe nicht durchgestellt werden.

Das VoIP Service sucht auch schon länger einen neuen Maintainer für Asterisk. Ich kenne mich mit Asterisk leider zu wenig aus um das selbst ordentlich maintainen zu können. Habe bisher immer am Betriebssystem(Ubuntu) und Datenbank(PostgreSQL) mitgeholfen. Asterisk hat damals David (Oppermann) aufgesetzt und verwaltet. Leider erreiche ich ihn schon länger nicht.

Falls sich wer findet, der dafür Zeit hat, wäre ich gern dabei das ganze auf aktuellen Stand und wieder ordentlich zum Laufen zu bringen! :slight_smile:


#6

Darf ich dich @vchrizz bitten (nachdem du’s für’s Forum so schön gemacht hast) dein Wissen bezüglich VOIP auch unter https://wiki.funkfeuer.at/wiki/Projekte zu dokumentieren? Ich hab keine Ahnung davon, weder im allgemeinen noch im speziellen für Funkfeuer, aber wäre durchaus interessiert nachdem ich mir diesen Sommer wieder nen neuen Knoten aufgebaut hab mir auch das VOIP-Service mal anzusehen und mich da anzumelden :slight_smile:


#7

siehe wiki: Services/Organisation/VoIP :wink:


#8

Ah okey. Wir sollten das echt zusammenführen die projekte und services liste


#9

Ich werde mir das kurz einmal anschauen. In der Vorwoche habe ich mir bereits Probleme beim internen Telefonieren angeschaut, das klappt aber grundsätzlich - allerdings nicht so wirklich mit TLS. Probleme gibt es etwa mit CSIPSimple, wenn man TLS nicht in den globallen Netzwerkeinstellungen der App freischaltet.

@vchrizz: sollten wir einen Docker-Container mit etwas Aktuellerem in Erwägung ziehen? Was könnte denn in Frage kommen? Freeswitch, FreePBX, Plain Asterix, …?


#10

Ich hab mich jetzt auch mal bisschen mit VOIP gespielt.
Ich hab Zoiper5 auf Windows und CSipSimple auf Android probiert.
Mit beiden kann ich 1600 erreichen aber gegenseitig kann ich sie nicht erreichen.

Im neuen Wiki stehen auch noch keine Anleitungen für Clients. Im alten Wiki stehen Anleitungen zu Clients, welche es nicht mehr kostenlos zu geben scheint.

@erich Mit CSipSimple erreiche ich 1600 mit TLS und ohne

Gibt es diese Probleme noch oder vergesse ich irgendwelche Einstellungen?


#11

Am VoIP ist immer noch Reparaturbedarf… TLS habe ich kürzlich erst wieder repariert, aber in den nächsten Tagen bis Anfang Mai werde ich kaum Zeit für mehr finden. Ist 1600 eine Klappe?

CSipSimple - um TLS verwenden zu können, musst Du in den Netzwerkeinstellungen der App irgendwo ein Hakerl setzen. Zoiper5 kenne ich nicht - meine Schnittpunkte zur Windows-Welt beschränken sich darauf, meiner Verwandtschaft die Windosen nach jedem dritten Update zu reparieren.


#12

1600 ist eine Klappe mit Echoantwort zum testen. Alles was man sagt kommt zurück.
Diese ist von beiden erreichbar. aber andere Geräte wohl nicht.
Wenn du jemanden zum testen brauchst, meld dich :slight_smile: