WIE inaktiven Knoten abmelden + IP freigeben


#1

Mein Knoten apo27 (Funkfeuer Wien) ist leider schon seit einigen Jahren nicht mehr in Betrieb.
Leider belegt er aber noch immer die IP - wie kann ich meinen inaktiven Knoten mit seiner IP “löschen”, dass jemand anderes die IP nutzen kann?

Beste Grüße,
Thomas


#2

REDEEMER!!!

… konnte es mir doch selbst beantworten: https://portal.funkfeuer.at/wien/index.php
-> einloggen nodes und user-daten verwalten -> alles klar.

LG! Thomas


#3

Danke für das freigeben der IP und Mithilfe bei Vermeidung von Karteileichen!
Nachdem ich derzeit sowieso alle inaktiven Knoten der Reihe nach kontaktiere und versuche Karteileichen auszumisten, hilft mir das sehr! :slight_smile:

Darf ich nach dem Grund fragen? Unterstütze dich gerne, falls du Hilfe bzgl. Aufbau des Knotens brauchst?

LG


#4

Hi!

Es ist mir schon lange im Magen gelegen / hab aber einfach nicht mehr hingefunden zum Redeemer. Jetzt mit dem richtigen Wort ist es leicht zu finden und ich habs im alten Wiki entdeckt. Vielleicht wäre auch ein Eintrag ala “Inaktiven Knoten abmelden” im neuen Wiki gut, um lange ausgefallene Knoten zu reduzieren. Wenn ich Zeit finde, überleg ich mir was dazu.

Bin dort ausgezogen, Link ist weitergelaufen, weil Freunde vor Ort waren - jetzt sind die aber auch ausgezogen / haben sich auch nicht um den Knoten gekümmert wenn er hardwarebedingt ausgefallen ist. Und jetzt hab ich nur noch sehr sehr schwer Zugang zu dem Standort in der Apostelgasse, der wirklich sehr gut geeignet war.

Meine jetzige Wohnung ist leider schlecht geeignet / im 2., Rembrandtstraße am Donaukanal - komme aber absolut nicht aufs Dach.

Danke für dein Angebot! Sobald ich Zugriff auf einen geeigneten Standort habe, starte ich sicher wieder einen Knoten.

LG Thomas